Meistgelesen

Börsenexperte: «Nikkei hat sehr viel Nachholbedarf»
Ausblick

Statt Netflix empfiehlt Vermögensverwalter Philipp Grüebler die Titel chinesischer Streaming-Konkurrenten. Was diese attraktiv macht und warum auch beim Nikkei noch einiges drinliegt. Mehr...

Interview vonJulia Fritsche
20.10.2017
Drei Bildungswege zeigen, wie der Karrierestart gelingt
Karriere

Eine solide Ausbildung ist die Grundlage für einen reibungslosen Berufseinstieg. Drei Bildungswege zeigen, wie es geht. Mehr...

VonDaniel Tschudy
16:07
Dividenden – die treibende Kraft hinter den Gewinnen
Performance

Seit dem Jahr 2000 kamen Aktien im SMI nur wenig vom Fleck. Dafür brachten Dividenden schöne Steigerungen. Steuerfreie Zahlungen sind dabei das Sahnehäubchen oben drauf. Mehr...

VonGeorg Pröbstl*
20.10.2017
Schauspielerin Olivia Nunn posiert im Legoland Carlsbad in Kalifornien.
Fokus

Jede Woche stellen wir Aktien vor, über welche die Finanzwelt spricht – und die Anleger besonders im Auge behalten sollten. Mehr...

20.10.2017
Rajoy kündigt Neuwahlen in Katalonien an
Streit

Spaniens Regierung will zur Beendigung der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien die Regionalregierung absetzen und das Parlament in Barcelona auflösen. Mehr...

15:40
Party ohne Kater: Kommt es jetzt zur Jahresendrally?
Aktien

Eine Jahresendrally wäre die Krönung des laufenden Börsenjahrs. Einzelne Analysten zweifeln, ob es so kommen wird, doch die Mehrheit hält die Daumen nach oben. Mehr...

VonFredy Gilgen
08:03
Gute Aussichten für Huaweis Porsche-Smartphone
Edel

Das zweite Luxushandy von Porsche Design und Huawei hat einen stolzen Preis, teurer als das iPhone X. Doch CEO Jan Becker ist sich sicher, dass Nachfrage besteht – und Apple kein Konkurrent ist. Mehr...

VonKaren Merkel
20.10.2017
Drei Bildungswege zeigen, wie der Karrierestart gelingt
Karriere

Eine solide Ausbildung ist die Grundlage für einen reibungslosen Berufseinstieg. Drei Bildungswege zeigen, wie es geht. Mehr...

VonDaniel Tschudy
16:07
Air-Berlin-Piloten büssen massiv Lohn ein
Ungleich

Die Lufthansa kauft Filetstücke von Air Berlin und beschäftigt einen Teil des Personals weiter. Beim Wechsel zur Konzerntochter Eurowings drohen Piloten von Air Berlin aber saftige Lohneinbussen. Mehr...

20.10.2017
Personalabteilungen stehen selber vor der Disruption
Rezension

Im jährlich erscheinenden Standardwerk der deutschsprachigen HR-Szene warnen Dutzende Personaler und Wissenschafter vor einer Marginalisierung ihrer Sparte. Mehr...

VonStefan Mair
19.10.2017
13 Prozent mehr Jugendliche starten Berufslehre
Ausbildung

Ein deutliches Plus: 82'500 Jugendliche haben dieses Jahr eine Berufslehre in Angriff genommen. Im Vorjahr waren es deutlich weniger. Dennoch bleiben noch Tausende Lehrstellen unbesetzt. Mehr...

19.10.2017
Soros gibt Grossteil seines Vermögens an Stiftung
Geld

18 Milliarden Dollar: So viel soll US-Milliardär George Soros von seinem Vermögen an seine Stiftung übertragen haben. Damit wird diese mit einem Schlag zur zweitgrössten der USA. Mehr...

18.10.2017
Twint holt UBS-Banker als Finanzchef
Bezahlapp

Der UBS-Manager Anton Stadelmann kümmert sich ab nächstem Jahr bei Twint um die Finanzen. Er hatte die UBS bereits bei der Fusion mit Paymit bei den Verhandlungen vertreten. Mehr...

18.10.2017
Hunderte neue Jobs bei Digitec und Google: Wie das gelingt
Aufbau

Google und Digitec-Galaxus sind zwei Beispiele von Firmen, die in der Schweiz rasant wachsen. Management-Experten sagen, wie der Boom gelingt, ohne die Mitarbeiter zu stressen. Mehr...

VonKaren Merkel
16.10.2017
Airbus-Chef wehrt sich gegen Korruptionsvorwürfe
Bestechung

Airbus muss sich dem Vorwurf stellen, über Jahre hinweg Schmiergeld beim Verkauf von Flugzeugen gezahlt zu haben. 2016 zeigte sich das Unternehmen selbst an. Jetzt rechtfertigt sich Chef Tom Enders. Mehr...

16.10.2017
Samsung-Chef Kwon Oh Hyun kündigt Rücktritt an
Techgigant

Samsung-Chef Kwon Oh Hyun zieht sich aus dem Management zurück. Angesichts der «beispiellosen Krise» sei es Zeit für einen Neustart. Der Konzern war tief in einen Korruptionsskandal verwickelt. Mehr...

13.10.2017
China hat einen neuen reichsten Mann
Ranking

Dank des Immobilienbooms ist der Chef des Baukonzerns Evergrande an die Spitze von Chinas Reichsten geklettert. Er verwies damit bekannte Namen auf die Plätze. Mehr...

12.10.2017
Was zählt, wenn Firmen boomen
Führung

Wenn Firmen innert kurzer Zeit Hunderte Mitarbeiter einstellen, sind Manager und Angestellte schnell überlastet. Leadership-Professorin Heike Bruch erklärt die Gefahren und wie sie umgangen werden. Mehr...

Interview vonKaren Merkel
12.10.2017
Notenstein ersetzt Firmenchef Künzi
Rochade

Wechsel an der Spitze von Notenstein La Roche: Nach sechs Jahren verlässt CEO Adrian Künzi die Bank. Für ihn übernimmt Finanzchef Patrick Fürer das Amt. Mehr...

12.10.2017
Ralph Büchi wird oberster Verleger der Welt
Ehre

Der Weltverband der Zeitschriftenverleger hat Ralph Büchi, COO Ringier Group und CEO Ringier Axel Springer Schweiz, zu seinem neuen Chairman gewählt. Er folgt auf Erwin Fidelis Reisch. Mehr...

11.10.2017
PwC sieht sein Geschäft durch Roboter bedroht
Prognose

Die Wirtschaftsprüfer von PwC sehen ihr Kompetenzen stark unter Druck. In fünf Jahren würde 50 Prozent der Firmentätigkeiten nicht mehr von Menschen gemacht. Das Unternehmen zieht Konsequenzen. Mehr...

11.10.2017
Emirates-Chef strebt Kooperation mit Etihad an
Luftverkehr

Emirates-Präsident Tim Clark ist offen für eine engere Zusammenarbeit mit dem Rivalen Etihad. Eine Fusion sei allerdings unwahrscheinlich. Mehr...

11.10.2017

 

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung

 

Unsere Partner      
 

China-Riese Fosun lässt sich in Luzern nieder Mehr

Investor hat Pläne für Neustart von Balair Mehr

Post investiert in irischen Wachstums-Champion Mehr

 

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

 

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

  • 1 Jahr (50 Ausgaben) CHF 264.-
  • Halbjahres-Abo (25 Ausgaben) CHF 142.-
  • Quartals-Abo (14 Ausgaben) CHF 83.-
    Zu den Abonnementen!

 

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...