Meistgelesen

Zurich-Chef: «Kaufkraft der Schweiz substantiell gestiegen»
Frankenschock

Martin Senn glaubt nach dem SNB-Entscheid an die Schlagkraft der Schweizer Wirtschaft. Auch für die Zurich Insurance Group ist er optimistisch – und äussert sich zur künftigen Dividendenpolitik. Mehr...

24.01.2015
«Ich war wie vor den Kopf geschlagen»
Mindestkurs

Die deutsche Stadt Essen hält Franken-Kredite über 450 Millionen. Finanzvorstand Lars Martin Klieve erzählt, was der SNB-Schock für ihn und seine Stadt bedeutet. Mehr...

Interview vonTimo Nowack
23.01.2015
Wer haftet wirklich für die Billion-Spritze der EZB?
Geld

Die Euro-Gemeinschaft bürge nur für 20 Prozent der vielen EZB-Milliarden, sagte Notenbankchef Draghi. Ein renommierter Ökonom bezeichnet die Haftungsregelung nun als «monetären Münchhausen-Trick». Mehr...

08:21
Verschwindet Swatch wegen SNB-Entscheid von der Börse?
Schaden

Swatch-Chef Nick Hayek hat das Vertrauen in die Nationalbank verloren – und erwägt einen Rückgang von der Börse. Daneben feuert er eine Breitseite an Finanzakteure und Spekulanten ab. Mehr...

11:21
Mehr heikle Franken-Investments in Deutschland
Derivate

Deutsche Städte haben laut einem Pressebericht deutlich mehr Risiken aus Finanz-Deals in Schweizer Franken angehäuft, als bislang bekannt. Dabei soll es sich nicht nur um Kredite handeln. Mehr...

23.01.2015
Ausserbörsliche Nebenwerte – geringe Risiken, hohe Gewinne
Aktien

Während der SMI in Krisenzeiten immer wieder steil nach unten fällt, zeigen sich nichtkotierte Schweizer Nebenwerte oft krisenresistent. Langfristig gibt es sogar hohe Kursgewinne. Ein paar Favoriten. Mehr...

VonGeorg Pröbstl
24.01.2015
Frankenstärke: Stadler Rail will länger arbeiten lassen
Kosten

Der Schienenfahrzeughersteller prüft, die Wochenarbeitszeit wegen dem starken Franken anzuheben. Von Lohnsenkungen will Geschäftsleiter Peter Spuhler indes nichts wissen. Mehr...

11:07

Anzeige

*Stefan Tschugmell* (37) wurde ...

Von
23.10.2007

*Stefan Tschugmell* (37) wurde von der in der Verarbeitung und Anwendung von Kunststoffen tätigen Sarna Kunststoff Holding AG, Sarnen, zum neuen Leiter der Sarnamotive Division Europa ernannt. Er wird, mit gleichzeitiger Beförderung als Mitglied der Gruppenleitung, seine Stelle am 1. März 2003 antreten. *Peter Schildknecht*, bisheriger Leiter der Sarnatech Division und ad-interim-Leiter der Sarnamotive Division Europa, wird im Sinne einer langfristigen Nachfolgeplanung auf den 1. Januar 2004 von *Karl J. Brandenburg* die Leitung der Sarnafil Division übernehmen. Tschugmell war zuletzt als Geschäftsführer für den internationalen Vertrieb und das Marketing der HP Pelzer-Gruppe tätig. Zuvor leitete er als Geschäftsführer verschiedene Werke der Pelzer-Gruppe in Europa.

Diskussion
- Kommentare

*Stefan Tschugmell* (37) wurde von der in der Verarbeitung und Anwendung von Kunststoffen tätigen Sarna Kunststoff Holding AG, Sarnen, zum neuen Leiter der Sarnamotive Division Europa ernannt. Er wird, mit gleichzeitiger Beförderung als Mitglied der Gruppenleitung, seine Stelle am 1. März 2003 antreten. *Peter Schildknecht*, bisheriger Leiter der Sarnatech Division und ad-interim-Leiter der Sarnamotive Division Europa, wird im Sinne einer langfristigen Nachfolgeplanung auf den 1. Januar 2004 von *Karl J. Brandenburg* die Leitung der Sarnafil Division übernehmen. Tschugmell war zuletzt als Geschäftsführer für den internationalen Vertrieb und das Marketing der HP Pelzer-Gruppe tätig. Zuvor leitete er als Geschäftsführer verschiedene Werke der Pelzer-Gruppe in Europa.

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Martin Ebner begräbt Namen BZ Trust. Mehr

Haftbefehl gegen Ameropa-Präsidenten. Mehr

Ende des Bankgeheimnisses: Bund drohen hohe Einbussen. Mehr

Victorinox-Chef: Preiserhöhung im Euroraum. Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...