Meistgelesen

Videointerview

Der Schweizer Börsenprophet erwartet eine «ernsthafte und schmerzhafte» Korrektur. Hierzulande könnte es bald negative Zinsen geben – «das wäre Enteignung von Privateigentum», so Marc Faber im Video. Mehr...

VonAndrea Marthaler
17.12.2014
Reaktion auf Frankenhoch: SNB führt Negativzinsen ein
Unerwartet

Ein geldpolitischer Paukenschlag: Die Nationalbank reagiert mit Strafzinsen auf den starken Franken. Zuvor intervenierte sie offenbar bereits massiv, um die Frankengrenze zu verteidigen. Mehr...

08:41
54 Soldaten in Nigeria zum Tode verurteilt
Urteil

Ein Militärgericht in Nigeria hat Dutzende Soldaten zum Tode verurteilt. Sie sollen sich geweigert haben, sich dem Kampf gegen die Islamistengruppe Boko Haram anzuschliessen. Mehr...

06:44
Ausblick: Ölpreissturz sorgt 2015 für riesige Umverteilung
Ausblick

Der Ölpreisverfall treibt Länder wie Russland oder Venezuela an den Rand des Ruins. Andere Volkswirtschaften – wie die Schweiz – profitieren jedoch. Die Weltkonjunktur erhält einen Schub. Mehr...

VonMathias Ohanian
17.12.2014
Schlafende Polizisten lassen sich Radarfalle klauen
Kriminalität

Eigentlich wollten zwei italienische Polizisten nur eine Geschwindigkeitskontrolle durchführen, doch aus der Routinekontrolle wurde ein handfester Kriminalfall. Mehr...

16.12.2014
Schwarzgeld-Rekord: Schweiz als Fluchtburg
Zahlungen

Aus den Entwicklungsländern der Welt fliesst elfmal so viel Schwarzgeld ab, wie Entwicklungshilfe gezahlt wird. Das ist neuer Rekord. Die Schweiz profitiert vom Boom. Mehr...

16.12.2014
Rubel-Absturz: Russen zeichnen Preise nun in Euro aus
Verweifelt

Die Währungspanik um den Rubel erfasst die Händler. In Moskau beginnen Geschäftsbesitzer damit, Preise in Dollar und Euro auszuzeichnen. Das weckt böse Erinnerungen an die schwere Krise in den 90ern. Mehr...

VonJan Vollmer
16.12.2014

Anzeige

Novartis: Neues Medikament erhält US-Zulassung

Erfolg für den Basler Pharmamulti Novartis: Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat ein neues Medikament zugelassen.

15.12.2012

Das Medikament Signifor von Novartis wird in den USA als Behandlung des Cushing-Syndroms zugelassen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat das Medikament für die Behandlung von Patienten zugelassen, für die eine Operation keine Option ist oder nicht zum Heilerfolg führt, teilte Novartis in der Nacht auf Samstag mit.

Beim Cushing-Syndrom handelt es sich um eine seltene, schwere und lebensbedrohende Erkrankung, die durch einen zu hohen Cortisol-Spiegel im Blut verursacht wird. Symptome sind unter anderem Vollmondgesicht, Stammfettsucht, Stiernacken, Osteoporose, Hautatrophien, Muskelschwäche und -schwund und Hirsutismus. In der EU ist Signifor bereits zur Behandlung des Cushing-Syndroms zugelassen.

(tke/awp)

Diskussion
- Kommentare
Mehr zum Thema

Das Medikament Signifor von Novartis wird in den USA als Behandlung des Cushing-Syndroms zugelassen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat das Medikament für die Behandlung von Patienten zugelassen, für die eine Operation keine Option ist oder nicht zum Heilerfolg führt, teilte Novartis in der Nacht auf Samstag mit.

Beim Cushing-Syndrom handelt es sich um eine seltene, schwere und lebensbedrohende Erkrankung, die durch einen zu hohen Cortisol-Spiegel im Blut verursacht wird. Symptome sind unter anderem Vollmondgesicht, Stammfettsucht, Stiernacken, Osteoporose, Hautatrophien, Muskelschwäche und -schwund und Hirsutismus. In der EU ist Signifor bereits zur Behandlung des Cushing-Syndroms zugelassen.

(tke/awp)

Die aktuelle Ausgabe der Handelszeitung
 

Cover der aktuellen Ausgabe

 

Unsere Partner      
 

Börsenexperte Marc Faber: «Kurssturz um 30 Prozent». Mehr

Peter Spuhler ist Unternehmer des Jahres 2014. Mehr

«Geld ist ein untauglicher Indikator für Erfolg». Mehr

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Handelszeitung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die Handelszeitung jede Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis.

Abonnemente

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Die Handelszeitung ist Gründerin und Mitglied von Suite 150 – dem Klub der ältesten Unternehmen der Schweiz.
Zur Übersicht...