In wenigen Tagen läuft die Zeit von Jürg Schmid als Direktor von Schweiz Tourismus ab. Nach 18 Jahren an der Spitze der nationalen Vermarktungsorganisation macht sich der Touristik-Profi jetzt selbstständig und liess dieser Tage seine Firma Schmid, Pelli und Partner eintragen. Zusammen mit dem langjährigen Schweiz-Tourismus-Kadermann Tiziano Pelli kümmert sich Schmid um Marketing und Kommunikation für Tourismus- und angrenzende Wirtschaftsbereiche.

Der «Hotel-Revue» verriet Schmid schon mal, dass ihn dabei digitales Marketing und digitale Strategien «stark beschäftigen» werden. Ebenfalls dabei beim Schmid’schen Jungunternehmen ist PR-Profi Reto Wilhelm, der über seine Firma Panta Rhei 10 Prozent des Aktienkapitals von total 100000 Franken hält. Wilhelm ist zudem auch Gastgeber für Schmids Startup: Die Jungfirma sitzt an der gleichen Zürcher Adresse wie Panta Rhei.

(ag)