Das vergangene Jahr war ein einträg­liches an den Weltbörsen – und für Hedge Funds das beste des letzten Jahrzehntes. 178 Milliarden Dollar hat die Branche 2019 verdient, schätzt das Investmenthaus LCH. Das hat sich auch für viele Fondsmanager ausgezahlt. Fünf von ihnen haben sogar mehr als eine Milliarde Dollar Gehalt erzielt.

Allen voran: Christopher Hohn, Gründer und Chef von The Children’s Investment (TCI) Fund. 1,85 Milliarden kassierte er vergangenes Jahr. Mit Beteiligungen wie Airbus, ­Microsoft oder der Google-Mutter ­Alphabet erzielte sein TCI Fund Management eine Rendite von stolzen 41 Prozent.