1. Home
  2. O wie «Ökosystem»

Digitaler Index
O wie «Ökosystem»

Der digitale Index der gehobenen Internetsprache – erstellt von der «Handelszeitung» und jede Woche mit einem neuen Begriff.

Ökologisch ist ökonomisch. Meistern Sie die Kunst der sinnfreien Internet-Kommunikation.

Von HZ Redaktion
am 15.09.2016

Das Nachschlagewerk für den Bullshit, der uns in der modernen Geschäftswelt tagtäglich um die Ohren fliegt.

Öko|sys|tem, das

(altgr.) verbundenes Haus. 1. Kleinste ökologische Einheit eines Lebensraumes mit in ihm wohnenden Lebewesen.
2. Grösste ökonomische Einheit ­eines Markenraumes mit in ihm wohnenden Konsumenten (Fans, Jüngern). Das Ö. gilt als höchste Evolutionsstufe der Digitalwelt. Firmen mit eigenem Ö. haben Zugriff auf die volle Kaufkraft der Lebewesen, die sich funktional und affektiv mit dem Ö. verbunden haben. Selbst überteuerte und aus­serhalb des Ö. nutzlose Produkte (Airpods) lassen sich so problemlos an den Mann und die Frau bringen.

Der Index wird Woche für Woche um einen Begriff erweitert. Einsendungen von Begriffen (und optional auch den dazugehörigen Lexikoneinträgen) nehmen wir gerne entgegen: Ein Mail an digi@handelszeitung.ch genügt.

Anzeige