Ständig fällt daheim das WLAN aus. Das macht mich wahnsinnig. Nichts ist frustrierender, als ohne Video- und Musikstreaming dazustehen. Also habe ich meinen Apple-Router ersetzt. Das Einrichten des neuen Geräts war einfach: Kabel einstecken, verbinden, fertig.

Doch dann kam noch der Repeater, der das WLAN-Signal weiter in die Räume verbreitet. Das Ding streikte. Also habe ich meinen alten Router einfach zum neuen Repeater umfunktioniert. Einschalten, verbinden - doch nix mit fertig: Auch dieses Gerät streikte.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Stundenlanges Hilfe-Seiten-Lesen im Internet war angesagt. Und Erklärvideos bei YouTube gucken. Nichts half. Bis ich versteckt im Netz den Hinweis sah, die Reset-Taste zu drücken. Mindestens 45 Sekunden. Die Lösung! Doch die Taste ist superklein und superversteckt. Ein Wunder, dass ich sie überhaupt gefunden habe.

Also starte ich nun eine Online-Petition: Apple soll die Reset-Taste in Zukunft prominent oben aufs Gerät platzieren. Oder ich erfinde notfalls selbst einen simplen Repeater, finanziert per Crowdfunding. Auf einen solchen Stress habe ich keine Lust mehr.