1. Home
  2. Digital Switzerland
  3. Bundesrat Schneider-Ammann spricht an Krypto-Konferenz in St. Moritz

Krypto-Wef
Schneider-Ammann spricht an der Krypto-Konferenz

Hotel der Sonderklasse: Das Suvretta-House in St. Moritz.Quelle: ZVG

Die erste Krypto-Finance-Konferenz in St. Moritz holt Bundesrat Johann Schneider-Ammann als Redner. Unter den Zuhörern werden auch 10 Milliardäre sitzen.

Marc Badertscher
Von Marc Badertscher
29.11.2017

In St. Moritz wird schon im Vorfeld des Davoser World Economic Forum (WEF) mit der grossen Kelle angerichtet. Unter dem Titel Crypto Finance Conference treffen sich vom 17. bis 19. Januar im bekannten Suvretta-House zahlreiche Exponenten aus der noch jungen Blockchain-Branche mit potentiellen Investoren. Einen Auftritt hat auch Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann, wie die Organisatoren des Anlasses mitteilen.

Die Konferenz will Investoren die jüngsten Trends in der Blockchain-Entwicklung ebenso näher bringen wie Kontakte zu Start-ups und Fonds ermöglichen. Auch regulatorische und steuerliche Fragen sollen thematisiert werden. Offenbar übersteigen die Anfragen die verfügbaren Plätze deutlich. Unter den Gästen befinden sich laut den Organisatoren auch 10 Milliardäre.

Präsenz auch im Crypto Valley

Schneider-Ammann hatte diesen Herbst bereits das Crypto-Valley rund um die Region Zug besucht – wie auch Bundesrat Ueli Maurer. Zu den Gründern der Crypto Finance Conference gehören unter anderen die Investoren Marc Bernegger und Daniel Gutenberg.

Anzeige