Eine Gewinnwarnung hat die Aktien von Phoenix Mecano auf Talfahrt geschickt. Die Titel des Komponentenherstellers brachen am Freitag in einem festeren Markt 5,2 Prozent auf 486,75 Franken ein.

Phoenix Mecano hat im ersten Halbjahr bei einem praktisch unveränderten Umsatz von 256,1 Millionen Euro einen um 17,5 Prozent tieferen Gewinn von 11,4 Millionen Euro ausgewiesen. Auch im ganzen Jahr erwartet die Firma weniger Gewinn.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

(reuters/vst)