Innert 24 Stunden sind mit Carlyle Capital Corp. (CCC) und Bear Stearns vergangene Woche ein hochkapitalisierter Hedge-Fonds und die Nummer fünf der US-Investmentbanken pleite gegangen. Die Rettungsaktion für CCC ist gescheitert und der Fonds wird liquidiert. Die Rettung der Bank hingegen hat geklappt – zum Ausverkaufspreis. JP Morgan hat mit dem Kauf von Bear Stearns ein Schnäppchen gemacht, urteilen die Analysten der Deutschen Bank. Die gebotenen zwei Dollar pro Aktie liegen weit unter dem Buchwert von Bear Stearns, der letzten Mittwoch noch bei 84 Dollar gelegen hatte.

Akute Liquiditätskrise

Unterdessen hat sich die Banken-Subprime-Kreditkrise in eine Liquiditätskrise verwandelt. Nach der ersten Welle, den Abschreibern auf illiquiden Assets, und der zweiten Welle, den Problemen um die Monoliner-Bond-Versicherer, führte der dritte Schlag, das Versiegen der Liquidität, zu einem sofortigen Niedergang. Denn bereits letzten Donnerstag stellten einige Banken in London laut einer kurzen Meldung von Reuters ihre Geschäfte mit Bear Stearns ein.

Akute Liquiditätskrise

Unterdessen hat sich die Banken-Subprime-Kreditkrise in eine Liquiditätskrise verwandelt. Nach der ersten Welle, den Abschreibern auf illiquiden Assets, und der zweiten Welle, den Problemen um die Monoliner-Bond-Versicherer, führte der dritte Schlag, das Versiegen der Liquidität, zu einem sofortigen Niedergang. Denn bereits letzten Donnerstag stellten einige Banken in London laut einer kurzen Meldung von Reuters ihre Geschäfte mit Bear Stearns ein.

Anzeige

Akute Liquiditätskrise

Unterdessen hat sich die Banken-Subprime-Kreditkrise in eine Liquiditätskrise verwandelt. Nach der ersten Welle, den Abschreibern auf illiquiden Assets, und der zweiten Welle, den Problemen um die Monoliner-Bond-Versicherer, führte der dritte Schlag, das Versiegen der Liquidität, zu einem sofortigen Niedergang. Denn bereits letzten Donnerstag stellten einige Banken in London laut einer kurzen Meldung von Reuters ihre Geschäfte mit Bear Stearns ein.

Akute Liquiditätskrise

Unterdessen hat sich die Banken-Subprime-Kreditkrise in eine Liquiditätskrise verwandelt. Nach der ersten Welle, den Abschreibern auf illiquiden Assets, und der zweiten Welle, den Problemen um die Monoliner-Bond-Versicherer, führte der dritte Schlag, das Versiegen der Liquidität, zu einem sofortigen Niedergang. Denn bereits letzten Donnerstag stellten einige Banken in London laut einer kurzen Meldung von Reuters ihre Geschäfte mit Bear Stearns ein.

Akute Liquiditätskrise

Unterdessen hat sich die Banken-Subprime-Kreditkrise in eine Liquiditätskrise verwandelt. Nach der ersten Welle, den Abschreibern auf illiquiden Assets, und der zweiten Welle, den Problemen um die Monoliner-Bond-Versicherer, führte der dritte Schlag, das Versiegen der Liquidität, zu einem sofortigen Niedergang. Denn bereits letzten Donnerstag stellten einige Banken in London laut einer kurzen Meldung von Reuters ihre Geschäfte mit Bear Stearns ein.