Eine Senkung der Anlageempfehlung hat bei den Aktien von DKSH eine Verkaufswelle ausgelöst. Der Aktienkurs des Marktexpansionsdienstleisters büsste am Dienstag in einem festeren Markt vier Prozent auf 78,25 Franken ein.

Credit Suisse stufte den Titel von «Outperform» auf «Neutral» herab. Das Kursziel wurde auf 82 von 83 Franken gesenkt. Bei der Bank of America Merlyll Lynch lautet die Empfehlung neu «Neutral» nach «Buy» und das Kursziel 88 Franken.

(reuters/ise)

Anzeige