1. Home
  2. Invest
  3. Dollar erstarkt vor neuem Fed-Protokoll

Unter Druck
Dollar erstarkt vor neuem Fed-Protokoll

Dollar-Noten bei der Herstellung: Greenback legt zu. Keystone

Gegenüber dem Dollar hat der Euro am Mittwoch an Boden verloren. Grund sind Unklarheiten über den Inhalt des Sitzungsprotokolls der US-Zentralbank Fed. Die Märkte warten auf ein Zeichen.

Veröffentlicht am 18.05.2016

Der Euro stand am Mittwoch wegen eines starken Dollar unter Druck. Nachdem es bereits am Morgen für die Gemeinschaftswährung nach unten gegangen war, rutschte der Euro zeitweise bis auf 1,1256 Dollar ab und notierte zuletzt bei 1,1271 Dollar. Zum Franken bewegte sich der Euro derweil unterhalb der Marke 1,11 seitwärts.

Ein Euro kostet am Mittag 1,1087 Franken nach 1,1083 am Morgen. Aus charttechnischer Perspektive eröffnet sich für den Franken nach dem Durchbruch bei 1,1080 nun weiteres Aufwärtspotenzial bis 1,1110, schreibt die ZKB in einem Kommentar. Eine Veränderung dieses positiven Trends zeige sich erst unter 1,1015 an.

Zwei bis drei Leitzinsanhebungen möglich

Der US-Dollar verteuerte sich derweil auf 0,9838 Franken nach 0,9824 am Morgen. Mit dem Überschreiten des 200-Tagesschnitts bei 0,9835 könnte sich die Bewegung nach oben gemäss Einschätzung der ZKB-Devisentechniker weiter akzentuieren.

Vor der heute anstehenden Veröffentlichung des Sitzungsprotokolls der US-Zentralbank Fed hatten sich am Dienstagabend zwei regionale Notenbankchefs zu Wort gemeldet. Demnach könnten zwei bis drei Leitzinsanhebungen genauso möglich sein wie eine schnelle Zinsanhebung. Nach den Äusserungen zogen die Markterwartungen eines baldigen Zinsanstiegs an, wenn auch auf weiter niedrigem Niveau.

Erwartet werden von dem Sitzungsprotokoll der Fed offensichtlich Hinweise darauf, dass bereits im Sommer eine Zinsanhebung möglich sei, schätzt Analyst Stuart Bennett von der Banco Santander. Die jüngsten Aussagen der Fed-Vertreter wirkten sich wohl vor allem deshalb so positiv für den Dollar aus, weil der Markt eine frühe Anhebung wohl nicht eingepreist habe.

(awp/gku/ama)

Anzeige