1. Home
  2. Invest
  3. Mark Zuckerberg ist nun reicher als Warren Buffett

Vermögen
Mark Zuckerberg ist nun reicher als Warren Buffett

Mark_Zuckerberg_Facebook
Mark ZuckerbergQuelle: Keystone Images

Tech macht reich: Der Facebook-Gründer liegt jetzt auf Rang drei eines Milliardär-Rankings.

Veröffentlicht am 07.07.2018

Der Gründer von Facebook, Mark Zuckerberg, ist mittlerweile reicher als Star-Investor Warren Buffett: Zuckerberg rangiert nun auf Platz drei der reichsten Personen, zuvor lag Buffett auf diesem Rang. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg, die einen Milliardärs-Index berechnet, in den die Vermögensverhältnisse der 500 Reichsten der Welt einfliessen.

Vor Zuckerberg liegen nur noch Amazon-Chef Jeff Bezos und der Mitgründer von Microsoft, Bill Gates.

Nach Bloomberg-Angaben ist es das erste Mal, dass die Top-Drei-Plätze des Rankings an Menschen gehen, die ihr Geld mit Tech gemacht haben. Zuckerberg, der 34 Jahre alt ist, verfügt über ein Vermögen von 82 Milliarden Dollar. Das sind etwa 373 Million Dollar mehr als Buffett, dem 87 Jahre alten Chef von Berkshire Hathaway.

Zuckerberg kommt das Interesse der Anleger an der Facebook-Aktie zugute. Trotz Datenskandal und Aktienkurs-Rückschlägen wächst der Einfluss des sozialen Netzwerkes weiter. Auch in Zürich baut Facebook weiter aus, wie die «Handelszeitung» kürzlich berichtete. Buffett, der früher das Ranking  anführte, rutscht auch deshalb auf dem Ranking weiter ab, weil er grosse Teile seines Vermögens spendet, darunter auch an die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung. Auch Zuckerberg hatte angekündigt, während Lebzeiten 99 Prozent seiner Facebook-Aktien spenden zu wollen.

tim

Anzeige