1. Home
  2. Invest
  3. Shortlist der Woche: Ulta Beauty, TecDax

Fokus
Shortlist der Woche: Ulta Beauty, TecDax

Ulta Beauty Store
Ulta Beauty: Einer der grössten Kosmetikeinzelhändler in den USA.Quelle: Keystone

Jede Woche stellen wir Aktien vor, über welche die Finanzwelt spricht – und die Anleger besonders im Auge behalten sollten.

Veröffentlicht am 07.09.2018

Buy: Ulta Beauty
Ulta Beauty ist einer der grössten Kosmetikeinzelhändler in den USA. Das Unternehmen bietet mehr als 20 000 Produkte von über 500 Beauty-Marken. Wie alle Detailhändler plagt auch Ulta die rückläufige Laufkundschaft. Doch das Management überrascht stets mit neuen Konzepten. So zahlte es sich aus, in den riesigen Filialen auch klassische Salon-Dienstleistungen (Haare, Make-up) anzubieten, was den Verkauf ankurbelte, wie der Quartalsbericht gerade zeigte. An der Börse zogen die mit einem KGV 22 bewerteten Titel wieder an. 19 von 27 auf Bloomberg befragte Analysten raten zum Kauf.

Watch: TecDax
Beim deutschen Tec-Dax stehen Veränderungen an. Ab 24. September sollen die grossen Technologieaktien SAP, Deutsche Telekom und Infineon eine Zweitkotierung im Index erhalten. Auch die Titel von Wirecard, die ab September in den Dax aufsteigen, bleiben dem TecDax auf die Weise erhalten. Somit werden diese vier Titel die treibenden Kräfte im TecDax (40 Prozent Gewicht), der eigentlich Heimat für kleine Tech-Titel ist und seit seiner Auflage 2003 von 338 Punkten auf 2900 Zähler gestiegen ist. Für ETF-Anleger bedeutet es, dass sie neu in einen Index mit einer völlig anderen Ausprägung investieren.

Anzeige