1. Home
  2. Invest
  3. Partners Group übertrifft Erwartungen

Fokus
Shortlist: Partners Group, Boeing

Boeing
China wird die Flugzeugflotten in den kommenden 20 Jahren rundumerneuern – Beoing wird grosser Nutzniesser sein.Quelle: Keystone

Jede Woche stellen wir Aktien vor, über welche die Finanzwelt spricht – und die Anleger besonders im Auge behalten sollten.

Von Handelszeitung
am 14.09.2018

Buy Partners Group: Wenn es einem Unternehmen gelingt, die Erwartungen zu übertreffen, dann ist es Partners Group (PG). Kein Wunder, stürmt die Aktie seit Jahren aufwärts. Nichts kann dem Lauf etwas an­haben. Zwar mehren sich die Bedenken, ob das Private-Equity-Haus künftig genügend gute Investments für die Kunden findet. Derzeit ist diese Sorge unbegründet. Vontobel bestätigte diese Woche die Kaufempfehlung sowie das 12-Monatskursziel von 870 Franken. ZKB sieht PG ebenfalls in einer eigenen Liga spielen, gibt aber zu bedenken, dass Analysten bei Schätzungen zu viel auf die Firmen-Guidance packen könnten.

Buy Boeing: Die Schweiz diskutiert über ihre erste Billig-­Airline, international ticken die Uhren längst anders. Der ­US-Flugzeughersteller Boeing hat gerade ­seine Prognose für die Flugzeugnachfragein China erhöht. Neu geht Boeing davon aus, dass chine­sische Airlines in den nächsten zwanzig Jahren Bedarf für 7690 neue ­Maschinen im Wert von 2,1 Billionen Dollar haben werden. Nur so könnten sie die grosse Nachfrage bei Geschäfts- und Privatreisen decken. 2017 lieferte Boeing 202 neue Flugzeuge nach ­China, Airbus immerhin 176. Angesichts der Wachstumsperspektiven können sich risikofähige Anleger positionieren.

Anzeige