1. Home
  2. Soros rechnet mit Bauchlandung Chinas

Prognose
Soros rechnet mit Bauchlandung Chinas

George Soros: Der Starinvestor sieht harte Zeiten für China kommen. Keystone

Starinvestor George Soros prophezeit China eine harte Landung. Doch das Land sei in der Lage, dies zu verkraften, meint er am WEF.

Veröffentlicht am 22.01.2016

Der international renommierte Investor George Soros erwartet eine harte Landung der chinesischen Volkswirtschaft. Sie sei praktisch unvermeidbar, sagte Soros am Donnerstag der Nachrichtenagentur Bloomberg TV in Davos. China sei aber in der Lage, dies zu managen. Es habe Ressourcen und drei Billionen Dollar Reserven.

(reuters/chb)

Anzeige