Szenario Gesamtmarkt Der aktuelle SMI-Verlauf lässt die Herzen der Trader höher schlagen. Nach dem zwischenzeitlichen Sturz unter die 8000-Punkte-Marke schaffte der Leitindex Ende vergangener Woche einen kräftigen Rebound. Dieser führte die 20 Blue Chips im Index bis an den Widerstand bei 8500 Zählern. Dort liess die Aufwärtsdynamik zwar spürbar nach, aus technischer Sicht stehen die Chancen jedoch nicht schlecht, dass der SMI weiter Boden gutmachen wird. Schliesslich ist der viel beachtete MACD-Indikator drauf und dran, ein Kaufsignal zu generieren.

Das Produkt Setzt sich die Erholung fort, könnten Anleger mit dem Mini-Future Long (ISIN CH0228062185) überproportional daran partizipieren. Das Vontobel-Produkt bringt aktuell einen Hebel von 10,8 mit. Dreh- und Angelpunkt ist der dynamische Stop-Loss bei 7773 Indexpunkten. Sollte der SMI auf diese Marke abtauchen, würde der Open-End-Schein vorzeitig verfallen. Seine Halter müssten sich in diesem Fall mit einem geringen Restbetrag zufriedengeben.

Apple mit Discount

Szenario Einzelwert Apple lieferte Anfang Woche ein Highlight der bisherigen US-Berichtssaison. Der Computerkonzern steigerte den Umsatz im dritten Quartal um mehr als 12 Prozent. Dabei profitierten die Kalifornier nicht zuletzt vom im September eingeführten neuen iPhone. Insgesamt verkaufte der Konzern in den vergangenen drei Monaten mehr als 39 Millionen Smartphones – ein Plus von 16 Prozent. Auch beim Gewinn je Aktie übertraf Apple die Erwartungen deutlich. Daher überrascht es nicht, dass der Nasdaq-Titel erneut in den dreistelligen Kursbereich vordringen konnte.

Anzeige

Das Produkt Exakt bei 100-Dollar liegt der Cap eines Discount-Zertifikats (ISIN CH0240086329) der Credit Suisse. Solange die Apple-Aktie zum Verfalltermin auf oder über der runden Marke zu finden ist, wirft das Produkt die Maximalrendite von 10,4 Prozent p.a. ab. Für den Fall, dass dieses Kalkül nicht aufgeht, greift der Discount von 8,4 Prozent. Sollte der Basiswert dieses Polster bis zum 11. September 2015 aufzehren, würde das Investment in den roten Bereich drehen. Im Gegenzug für den Rabatt nimmt das Zertifikat nicht an Kurssteigerungen teil, die über den Cap hinausgehen.