Hohe Risiken, hoher Discount – Anleger kennen das. Börsengehandelte Fonds oder Beteiligungsgesellschaften notieren in aller Regel mehr oder weniger weit unter ihrem Nettovermögen. Denn es gibt Risiken: dass die Investments im Portfolio nicht so werthaltig sind sowie ist die Bewertungstransparenz bei den Beteiligungen mit Unsicherheiten behaftet.

Was ist in der Regel vernünftig ist, erscheint beim Kanam Grundinvest etwas unverständlich. Der Immobilienfonds befindet sich seit 2012 in Auflösung und inzwischen wurden 95 Prozent der Liegenschaften des Portfolios verkauft. Im vergangenen Jahr beispielsweise gab es deshalb auch eine hohe Barausschüttung von 10,0 Euro je Anteil.

Immobilien zu verschenken

Derzeit sieht es beim Kanam Grundinvest folgendermassen aus: Der Anteilswert liegt aktuell bei 19,30 Euro. Im Portfolio sind noch vier Immobilien, die ebenfalls verkauft werden sollen und einen geschätzten Wert je Anteil von etwa 2,50 Euro haben. Dazu kommt ein Bestand an Cash oder Cashäquivalent im Bereich von etwa 17 Euro je Anteil. Der Kanam Grundinvest wird an der Börse aktuell zum Kurs von 16,80 Euro gehandelt und damit aber nur in Höhe des Cashbestands.

Anzeige

Bezogen auf das Gesamtportfolio des Fonds gibt es einen Anteil somit im Moment mit einem Discount von 13,0 Prozent zum Vermögen. Anleger preisen bei den bestehenden vier Immobilien damit im Prinzip beim Verkauf einen Totalverlust ein. Immobilie zu verschenken? Wenig realistisch!

Discount ruft

Im Mai soll die nächste Ausschüttung bekannt gegeben werden und diese soll dann im zweiten Quartal erfolgen. Gibt es wie bereits im vergangenen Jahr 10,0 Euro je Anteil, dann würde sich der Discount zum Vermögen bezogen auf den aktuellen Kurs auf rund 27 Prozent verdoppeln (6,80 Euro/9,30 Euro). Ist die Ausschüttung möglicherweise sogar noch höher, würde der Discount noch grösser werden.

So oder so: Beim Kanam Grundinvest sind in den nächsten Wochen oder Monaten Kurssteigerungen von bis zu etwa zehn Prozent drin. Bezogen auf das geringe Risiko ein schöner Profit!

Kanam Grundinvest Fonds
ISIN: DE0006791809
Ausgabedatum: 15.11.2001
Auflösung: seit 29.02.2012
Fondsvermögen: 1386 Mio.
Innerer Wert je Anteil: 19,30 €
Discount zum Vermögen: 13,0%
Kurs/Ziel/Stopp: 16,8/19,0/-

 

* Georg Pröbstl ist Chefredaktor des Börsenbriefs Value-Depesche. Der Börsendienst ist auf substanzstarke, unterbewertete Aktien mit guten Perspektiven aus der D-A-CH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) spezialisiert. Performance des Musterdepots 1 Jahr: +26,1 Prozent (DAX: +12,7 Prozent), 3 Jahre: +71,5 Prozent (DAX: +22,4 Prozent). Seit Start im April 2010 steht ein Zuwachs von +301,7 Prozent (Dax: +83,3 Prozent).