1. Home
  2. Invest
  3. Shortlist der Woche: Intesa Sanpaolo, Nike, Rational

Fokus
Shortlist der Woche: Intesa Sanpaolo, Nike, Rational

Trotz Konkurrenz: Nike dominiert weiterhin die US-Sportszene. keystone

Jede Woche stellen wir drei Aktien vor, über welche die Finanzwelt spricht – und die für Anleger eine Kaufoption darstellen können.

Veröffentlicht am 29.02.2012

Buy: Intesa Sanpaolo

Italienische Bank­aktien gelten lediglich für risikofähige Anleger als Kauf: Intesa ist da keine Ausnahme. Doch der Titel ist ­einen zweiten Blick wert, hat das Institut doch seine Hausaufgaben gemacht und steht besser da als die meisten europäischen Mitbewerber. Intesa sind Teil unseres Musterdepots.

Buy: Nike

Die Aktien des US-Sportartikelherstellers kamen übertrieben unter Druck. Under Armour, Adidas und Lululemon konnten Nike Marktanteile wegnehmen. Doch Nike dominiert immer noch die US-Sport­szene. Langfristig orientierte Anleger können auf diesem Niveau zugreifen.

Watch: Rational

Die kleine deutsche Rational ist auf die Ausrüstung von Grossküchen spezialisiert. Mit den sogenannten Self-Cooking-Center ist Rational weltweit führend. Die am M-Dax kotierten Aktien gelten als solide, kamen aber unter Druck, da das Unternehmen ins Ausland expandiert, was zunächst die Margen drückt.

Anzeige