Es scheint alles schief zu laufen: Der Preis eines Pfunds Zucker ist an den internationalen Rohstoffmärkten seit den Mehrjahreshöchstständen vom September 2016 um satte 40 Prozent eingebrochen. China hat die Zölle auf Zuckerimporte drastisch erhöht und so die interne Nachfrage nach Importen in die Knie gezwungen.

Die Ethanol-Industrie, die in Brasilien grosse Mengen Zucker konsumiert, steckt in Nöten. Auf der anderen Seite wird in Indien – dem zweitgrössten Zuckerproduzenten der Welt – für 2017 eine gute Ernte prognostiziert. Kurz: Zu wenig Nachfrage, zu grosses Angebot. Die Positionierung der Spekulanten im Zuckermarkt ist dementsprechend klar. Alle wetten auf einen weiteren Preiszerfall – eine Überraschung liegt in der Luft.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Preise kaum mehr kostendeckend für Produzenten

Die weltweiten Lagerbestände an Zucker decken derzeit noch 17 Prozent des globalen Konsums ab – so wenig wie seit 30 Jahren nicht mehr. Vor diesem Hintergrund könnten bereits kleinere Angebots- oder Nachfrageschocks den Zuckerpreis stark in die Höhe treiben. Die Nachfrage aus Brasilien scheint derzeit am Boden – sollte aber bald wieder steigen.

Auch können positive Aussichten bezüglich einer üppigen Ernte durch ungünstige Wetterentwicklungen zunichtegemacht werden. Der Markt des Süssungsmittels scheint derzeit also alles Schlechte zu eskomptieren – dementsprechend gross ist somit das positive Überraschungspotential.

Zuckerpreis-Rally in Sichtweite

Die Fundamentaldaten belegen: die Voraussetzungen für eine anstehende Zuckerpreis-Rally könnten kaum besser sein. Denn die Preise des süssen Weiss korrelieren nicht mit den globalen Aktienmärkten. Zucker eignet sich derzeit also auch für Investoren, welche den Aktienmärkten mit Vorsicht entgegentreten.

Die Beimischung einer kleinen Dosis Zucker (etwa über diverse ETFs) im Investmentportefeuille scheint auf den ersten Blick wohl etwas exotisch, unter den aktuellen Marktbedingungen entpuppt sie sich jedoch als alternative Renditequelle mit grossem Potenzial.

*Matthias Jenzer, CIO, Quilvest 
 

 

 

Abonnieren Sie unseren stocksDIGITAL-Newsletter und erhalten Sie jede Woche die besten Invest-Tipps per E-Mail. Der StocksDIGITAL-Newsletter ist ein kostenloser Informationsdienst der Handelszeitung und wird jeden Freitag versendet: Hier geht es zur Anmeldung.