Seit mehr als 50 Jahren ist der New Yorker Martin Whitman im Geschäft. «Doch ich habe niemals zuvor in meinem Leben so günstige Bewertungen für Firmen gesehen, die langfristig gute Wachstumsaussichten haben», sagt der Fondsmanager. Whitmans Ruf ist exzellent. In den USA gehört er, neben den Superstars wie Warren Buffett oder George Soros, zu den ganz Grossen unter den Investmentlegenden. Der 84-jährige Whitman ist für viele ein «Guru».

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Anzeige

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Grosser Bogen um grosse Namen

Sein 4,6 Mrd Dollar schwerer Third Avenue Value Fund legte in den vergangenen 15 Jahren im Schnitt um 8,13% pro Jahr zu. In der gleichen Zeit kletterte der marktbreite S&P 500-Index nur um 6,5% pro Jahr. «Es scheint sich derzeit für Investoren die Chance ihres Lebens zu bieten, wenn man ein paar simple Vorsichtsmassnahmen beachtet», schreibt der Investmentprofi in seinem jüngsten Anlagebrief.

Anzeige