1. Home
  2. US-Wirtschaft legt schwächer zu als erwartet

Konjunktur

US-Wirtschaft legt schwächer zu als erwartet

Enttäuschende Zahlen aus der US-Wirtschaft. Das Bruttoinlandprodukt wuchs im vergangenen Quartal noch schwächer als zunächst angenommen.

Veröffentlicht am 22.12.2011

Die US-Wirtschaft ist im dritten Quartal schwächer als erwartet gewachsen. Das Bruttoinlandprodukt (BIP) sei von Juli bis September auf das Jahr hochgerechnet um 1,8 Prozent gestiegen, teilte das US-Handelsministerium in Washington in einer dritten Schätzung mit.

In der zweiten Schätzung hatte die Behörde noch ein Wachstum von 2,0 Prozent errechnet. Experten hatten eine Bestätigung dieser zweiten Schätzung erwartet. Im zweiten Quartal hatte die US-Wirtschaft um 1,3 Prozent zugelegt.

(laf/vst/awp)

Anzeige