Die Kreditwürdigkeit Grossbritanniens steht der Ratingagentur Moody's zufolge nach der Entscheidung zum EU-Ausstieg unter Druck. Die Unsicherheit im Zuge des Brexit-Votums werde des britische Wirtschaftswachstum und die öffentlichen Finanzen voraussichtlich kurzfristig schwächen, teilte Moody's mit.

Mittelfristig sei gar ein signifikanter Rückgang möglich, falls es Grossbritannien nicht gelinge, ein Handelsabkommen mit der Europäischen Union abzuschliessen, das dem Land einen günstigen Zugang zum EU-Binnenmarkt ermögliche.

(reuters/chb/ama)

Anzeige