Die Europäischen Zentralbank (EZB) senkt den Leitzins im Euroraum um 0,25 Punkte auf 0,75 Prozent. Damit liegt der Leitzins nun erstmals seit Einführung des Euro unter 1 Prozent. EZB-Präsident Mario Draghi wird die Gründe für den Beschluss wie gewohnt vor der Presse erläutern. Verfolgen Sie die Geschehnisse hier live ab cira 14.30 Uhr: