Nach einer kurzen Stagnation Ende 2011 sind die Angebotsmieten in der Schweiz im Januar um 0,1 Prozent gestiegen. Verglichen mit dem Januar 2011 legten die Mieten für ausgeschriebene Logis um 1,8 Prozent zu.

In der Region Zürich gingen die Mieten im Januar erstmals seit fünf Monaten leicht um 0,1 Prozent zurück, wie das Immobilienportal homegate.ch mitteilte. In Bern betrug die Reduktion gleich viel.

Im Jahresvergleich resultierte indessen in Bern ein Anstieg von 1,7 und in Zürich einer von 2,3 Prozent. Einzig Basel registrierte im Zwölf-Monats-Vergleich einen Rückgang um 0,1 Prozent.

(vst/sda)