1. Home
  2. Konjunktur
  3. Schweizer Wirtschaft entwickelt sich gut

KOF-Konjunkturbarometer
Schweizer Wirtschaft entwickelt sich gut

Baustelle
Grossbaustelle in Zürich: Wirtschaftsaussichten bleiben günstig.Quelle: Keystone

Das Konjunkturbarometer der Forschungsstelle KOF ist im April minimal gestiegen. Das bedeutet weiterhin gute Perspektiven.

Veröffentlicht am 30.04.2018

Die Perspektiven für die Schweizer Wirtschaft sind weiterhin günstig. Das Konjunkturbarometer der Forschungsstelle KOF deutet auf eine stabile Entwicklung hin.

Das Barometer ist im April minimal, um 0,2 Punkte, auf 105,3 Punkte gestiegen, wie die Konjunkturforschungsstelle der ETH am Montag mitteilte.

273 Einzelindikatoren

Obwohl das Barometer nicht an die positiven Werte zum Jahreswechsel 2017/2018 heranreiche, sei der aktuelle Wert klar über dem langfristigen Mittelwert, schreibt die KOF.

Das KOF-Konjunkturbarometer ist ein Frühindikator für die Entwicklung der Schweizer Konjunktur. Es ist ein Sammelindex, der sich aus 273 Einzelindikatoren zusammensetzt. Diese werden über statistisch ermittelte Gewichte zu einem Gesamtindikator zusammengefasst.

(sda/gku)

Anzeige