Die Plattform mit Sitz in Basel übernimmt für die Gesellschaften in der Schweiz unter anderem den Vertrieb sowie den Einkauf und ist überdies für Finanz- und Personalangelegenheiten, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit zuständig, wie BASF in der Mitteilung schreibt. Dür war zuletzt bei Ciba, Grenzach, in Deutschland tätig. Zuvor war der Schweizer unter anderem Werkleiter für das Ciba-Werk in Basel. Das Business Center Switzerland ist einer der Neuerungen, welche BASF im Zuge der Ciba-Übernahme angekündigt hat. In Basel wird namentlich auch der Sitz des BASF-Geschäftsbereichs Paper Chemicals sowie ein Forschungszentrum angesiedelt.

Auch interessant