Gleichzeitig wird das Berner Team verstärkt. Der langjährige Leiter von Farner Bern, Andreas Kurz (62), bleibt Partner der Agentur und führt seine Beratermandate im Rahmen von Farner Bern weiter. Richner ist Historiker und trat 1996 bei Farner in Zürich ein. Er durchlief alle Funktionsstufen der Agentur und ist seit 2004 Mitglied der Geschäftsleitung. Sein Berufswissen in allen Kommunikationssparten ergänzte er 2001/02 mit einem einjährigen internationalen Einsatz für die UNO-Friedensmission in Georgien und 2007/08 mit einem Lehrgang für Wirtschaftsrecht an der Universität St.Gallen.

Anzeige