Zen-Ruffinen wird von der Korn/Ferry-Niederlassung in Zürich aus tätig sein und dabei die Geschäftstätigkeit des Unternehmens in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) unter sich haben. Er ist direkt dem CEO Gary Burnison unterstellt.
Zen-Ruffinen kommt zu Korn/Ferry, nachdem er zuvor über neun Jahre lang für Heidrick & Struggles tätig war, wo er in Zürich als Gesellschafter für die Schweiz, Leiter CEO & Board Practice in Europa und Mitgründer der weltweiten Supply Chain & Transportation Practice fungierte. Bevor er in die Personalbeschaffungsbranche wechselte, hatte Zen-Ruffinen leitende Positionen bei verschiedenen, in Europa, Lateinamerika und Südostasien agierenden Unternehmen inne. Er ist Absolvent der Studiengänge Internationale Wirtschaftswissenschaften und Zeitgenössische Geschichte am Hochschulinstitut für internationale Studien der Universität Genf (Schweiz).

Auch interessant