Aus dem Zürcher Büro heraus berät er Finanzdienstleister in ganz Europa in Fragen der Konzernstrategie sowie zu Wachstums- und Vertriebsstrategien. Nach seinen Abschlüssen in Volkswirtschaft an der London School of Economics und International Business an der Columbia University in New York begann Reber 1995 seine Beraterkarriere, die ihn in die Schweiz, nach Deutschland und Frankreich führte. Nach einer Tätigkeit ausserhalb der Beratung, als Chief of Staff für Barclays Bank in London, kehrte Reber 2006 zu Booz & Company zurück.

Anzeige