Dem Roche-Verwaltungsratspräsidenten Franz B. Humer kommt ein neues Mandat ins Haus: Die US-Grossbank Citigroup hat Franz B. Humer für die Wahl in ihr Aufsichtsgremium nominiert.

Humer ist seit 2001 Verwaltungsrats-Präsident von Roche und war von 1998 bis 2008 auch Konzernchef des Schweizer Pharmariesen.

Neben Humer wird der Aktionärsversammlung vom 17. April Joan Spero von der Columbia University zur Wahl vorgeschlagen. Diese ist nach Angaben der Bank vom Donnerstagabend Spezialistin für internationale Beziehungen.

(chb/sda)