1. Home
  2. Management
  3. Das ist der neue Chef von Swiss Life Schweiz

Sesselwechsel
Das ist der neue Chef von Swiss Life Schweiz

Markus Leibundgut: Studierte Physik und Mathematik. Swisslife

Der aktuelle Chef von Swiss Life Schweiz, Ivo Furrer, verlässt den Lebensversicherer. Sein Nachfolger heisst Markus Leibundgut und leitet bisher das Deutschlandgeschäft.

Veröffentlicht am 06.12.2016

Markus Leibundgut wird auf Anfang April 2017 neuer Chef von Swiss Life Schweiz. Der 47-Jährige ist derzeit CEO von Swiss Life Deutschland. Der aktuelle Chef des Lebensversicherers in der Schweiz, Ivo Furrer, hat sich laut Mitteilung entschieden, neue Aufgaben ausserhalb des Unternehmens zu übernehmen.

Die Suche nach einer Nachfolgeregelung für den ab April vakanten CEO-Posten in Deutschland sei im Gange, teile Swiss Life mit. Patrick Frost, CEO der Swiss Life-Gruppe, würdigte die achtjährige Tätigkeit von Furrer als CEO ausführlich.

Mitglied der Konzernleitung

Leibundgut studierte Physik und Mathematik und stiess 2012 zu Swiss Life. Er leitete zunächst als Finanzchef den Geschäftsbereich Finanzen & Aktuariat bei Swiss Life Schweiz. Seit 2014 ist Leibundgut CEO des Deutschlandgeschäfts des Lebensversicherers und Mitglied der Konzernleitung der Swiss Life-Gruppe.

(sda/tno/jfr)

Anzeige