Der Schritt sei aufgrund von unterschiedlichen Ansichten zur strategischen Ausrichtung von Hotelplan Suisse entstanden, schreibt Thomas Stirnimann, Chef von Hotelplan Group, zu der Reiseveranstalter Hotelplan Suisse gehört, in einer Mitteilung vom Mittwoch. Man habe sich im gegenseitigen Einvernehmen darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen, so der CEO. 

Der Hotelplan Suisse-Chef Kur Eberhard scheidet per sofort aus dem Unternehmen aus. Ab morgen Donnerstag wird Daniel Bühlmann, derzeit CFO bei Hotelplan Suisse, zusätzlich auch als Chief Operating Office die operative Leitung von Hotelplan Suisse übernehmen und in dieser Funktion direkt an Thomas Stirnimann rapportieren

(tdr)