Weber hat an der Universität St. Gallen studiert und promoviert. Seine Beraterkarriere begann in frühen Jahren bei McKinsey & Company in Zürich als Associate, Engagement Manager und später Associate Principal. 2001 wechselte er zur Zürich Versicherung, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung Zürich Schweiz zunächst für das Direktversicherungs- und -Bankgeschäft verantwortlich war und später zum CEO Zürich Leben Schweiz berufen wurde.
Seit 2007 ist Weber bei der UBS tätig, zunächst als Leiter Global Wealth Management Solutions, danach als Leiter der Region UBS Nordschweiz und zuletzt als Verantwortlicher für die Betreuung institutioneller Kunden in der Schweiz. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in Lebens- und Schadenversicherung, Krankenversicherung, Rückversicherung, Retail- und Private Banking, Asset Management sowie Corporate Finance.


Auch interessant