Er tritt die Nachfolge von Bruno Zeltner an, der auf Ende 2008 in den Ruhestand tritt. Zuletzt war Chuard bei der AXA Winterthur als Chefaktuar und Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Nach seinem Doktorat in Versicherungsmathematik an der Universität Lausanne arbeitete Chuard seit 1981 für die Zürich. 1994 übernahm er als Geschäftsleitungsmitglied der Zürich Leben Schweiz die Aufgabe des Chefaktuars. Seit 2003 ist Chuard zudem Präsident der Schweizerischen Aktuarvereinigung.


Anzeige