Der bisherige Stelleninhaber, Oskar Bründler, bleibt in der Geschäftsleitung und wird Stellvertreter des Konzernchefs. Zurkirchen ist Wirtschaftsprüfer und Betriebsökonom. Von 2000 bis Mitte 2008 war er Finanzchef der Aargauer Speichermodul-Händlerin COS Computer Systems. Seit Anfang Juli 2008 ist er laut Medienmitteilung bei Pilatus und hat sich auf die Funktion als Finanzchef vorbereitet.


Anzeige