Zwyssig, der auch der Konzernleitung angehören wird, übernimmt die vollumfängliche Verantwortung als CFO am 1. September 2008. Der bisherige CFO, Alberto Romaneschi, verlässt Ascom, um sich beruflich neuen Herausforderungen zu stellen. Er bleibt bis Ende August 2008 im Amt und ist in den kommenden Monaten weiterhin für die Devestitionen von Toll und Payphones zuständig.
Zwyssig war zuletzt CFO der Hiestand International AG in Schlieren. Zuvor wirkte er als Finanzchef der Schaffner Holding AG in Luterbach, einem börsenkotierten, international ausgerichteten Technologie- unternehmen, sowie als Senior Vice President Finance & Controlling der EMS-Togo Group in Romanshorn, einer Business Unit der EMS Group in Domat/Ems.

Anzeige