Während den letzten 19 Jahren war Savoy für den Siemens-Konzern tätig, wo er für den Auf- und Ausbau verschiedener Geschäftsbereiche im In- und Ausland verantwortlich zeichnete.
Zuletzt hatte er als Head Regional Management weltweit die operative Verantwortung für die Entwicklung des Geschäftsbereichs Security Solutions der Siemens Building Technologies Group. Als Senior Vice President gehörte er zum oberen Führungskreis des Siemens-Konzerns.
Savoy studierte an der Ecole d’ingénieurs de Genève HES und schloss als Elektroningenieur mit Schwerpunkt Hochspannung ab. Er absolvierte zudem eine Weiterbildung an der Kaderschule St. Gallen im Bereich Marketing und Verkauf und nahm am Advanced-Management-Programm der Siemens teil.
ISS FM Services AG beschäftigt rund 1000 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2009 einen Umsatz von 200 Mio Fr. Die ISS FM Services AG ist der führende Komplettanbieter im Schweizer Facility Management Markt und erbringt sämtliche Services in Eigenfertigung. Zudem bietet ISS FM Services AG Projektmanagement, Move Management und kaufmännisches Property Management an.

Auch interessant