Baumgartner löst bei der BLS Hans Flury ab, der - wie bereits bekannt - für die BLS verstärkt strategische Beratungsaufgaben wahrnehmen und dafür nach 18jähriger Tätigkeit die operative Leitung Finanzen abgeben wird.
Baumgartner leitet heute den Bereich Kurier, Innight und Systemlösungen von PostLogistics und ist Mitglied deren Geschäftsleitung. In dieser Funktion verantwortete er u.a. die Migration von Tochtergesellschaften auf SAP, ihre Integration in eine gemeinsame Systemplattform sowie die Zusammenführung von operativen Betriebsteilen in den Bereich Güter und Nachtlogistik (Innight). Zuvor war Baumgartner seit 1990 bei verschiedenen Geschäftsbereichen der Schweizerischen Post in leitenden Positionen in den Bereichen Informatik und Finanzen tätig.
Baumgartner schloss 1997 sein Fachhochschulstudium als Betriebswirtschafter an der Höheren Fachschule für Wirtschaft in Bern ab. An der Graduate School of Business Administration in Zürich (GSBA) absolvierte er ein vierjähriges Weiterbildungsstudium, das er 2003 mit dem EMBA abschloss.

Anzeige