Schmid war vor seiner Tätigkeit für Zurich Leben Schweiz als CEO von Hewitt Associates tätig. In dieser Funktion hat er das Unternehmen zur führenden Pensionskassenberatung des Landes ausgebaut und gleichzeitig dessen Reputation entscheidend gefördert. Bei Swiss Life wird Schmid – er ist eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte und Aktuar SAV – die bereits weit fortgeschrittenen Arbeiten zum Aufbau des hauseigenen Pensionskassen-Kompetenzzentrums vorantreiben. Ab 2010 will Swiss Life autonomen und teilautonomen Einrichtungen erstklassige Beratungen und Dienstleistungen im Anlage-, Risiko- und Durchführungsbereich anbieten. Der Arbeitsbeginn von Schmid wird der 1. November 2009 sein. Er rapportiert in seiner Funktion direkt an Hans-Jakob Stahel, den Leiter Unternehmenskunden von Swiss Life.