In seiner neuen Rolle als Country Head Schweiz betreut De Francisci das komplette Leistungsangebot des Unternehmens und koordiniert das Geschäft von Capgemini in der Schweiz. Capgemini bietet seinen Kunden Management- und Strategieberatung, weltweit vertreten durch die Sub-Marke Capgemini Consulting, sowie Technology und Outsourcing Services.
Die Position des Country Head Schweiz wurde bei Capgemini neu geschaffen, um die Bedürfnisse der lokalen Kunden umfassender zu erfüllen und so die Wachstumsambitionen von Capgemini besser zu unterstützen.
De Francisci bringt über 30 Jahre Berufserfahrung im IT-Sektor mit, unter anderem bei Oracle und SAP. Er war mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsleitung der SAP Schweiz AG und hat profunde Erfahrung im Aufbau und der Leitung von globalen Geschäftseinheiten. Zuletzt arbeitete er als selbständiger Berater.
De Francisci studierte Ingenieurwesen und Betriebswirtschaft und lebt in Zürich. Capgemini, einer der weltweit führenden Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing, beschäftigt in mehr als 35 Ländern über 100000 Mitarbeitende und erzielte 2009 einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro.

Anzeige