Krause war zuletzt CFO und Vorstandsmitglied bei Telefonica Germany und verfügt über langjährige Erfahrung in der Telekommunikationsbranche. Er folgt auf Daniel Pindur, der den Posten des Finanzchefs interimistisch bekleidete, nachdem Christian Hütwohl das Unternehmen im vergangenen April auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Neben dem operativen Know-how sammelte Krause strategische Erfahrung in der Telekommunikationsbranche von 2004 bis 2006 als Vice President Strategy & Consulting bei Telefonica O2 Germany.

Zuvor war der Betriebsökonom bei der internationalen Unternehmensberatung McKinsey tätig, wo er im Mandatsauftrag diverse Telekommunikations-, IT- und Internet-Projekte betreute.