Die gebürtige Französin wird im Rahmen des Ausbaus der europäischen L&TC-Praxis eine Schlüsselrolle übernehmen und sich im Rahmen ihrer Beratungstätigkeit auf internationale Unternehmen mit Sitz in der Schweiz fokussieren. Morel-Curran gilt als ausgewiesene Expertin für Executive Assessment und Development auf Stufe Top-Management sowie für die CEO-Nachfolgeplanung und bringt aus ihrer Arbeit mit «Global 200»-Unternehmen in den Bereichen Konsumgüter, Industrie und Life Sciences einen beeindruckenden Leistungsausweis mit.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Bevor sie zu Korn/Ferry stiess, war Morel- Curran bei Capgemini Nordamerika Vice President, Mitglied des Executive Board für Nordamerika und Leiterin der Employee Transformation Practice. Ihren Master in Business Administration hat Morel- Curran am Insead in Fontainebleau erworben. Sie verfügt zudem über einen Bachelor-Abschluss in Business Administration, Marketing und International Business der European Business School.