Der Zahnimplantete-Produzent Nobel Biocare hat Oliver Walker zum neuen Finanzchef (CFO) ernannt. Gegen den 43-Jährigen ist vergangene Woche ein Verfahren im Zusammenhang mit dem Insiderskandal bei seinem vormaligen Arbeitgeber Sonova eingestellt worden.

Walker wurde entlastet, weil er seine Optionen verkauft hatte, bevor er Kenntnisse über enttäuschende Umsatzzahlen des Hörgeräteherstellers hatte. Der Verdacht auf Insiderhandel hatte im März 2011 zum Rücktritt des Führungstrios von Sonova geführt. Neben Walker verliess auch der damalige Konzernchef Valentin Chapero den Hörgerätehersteller, Andy Rihs gab das Präsidium des Verwaltungsrates ab.

Beim Konkurrenten Nobel Biocare wird Walker sein Amt als CFO Anfang August antreten, wie das Unternehmen mitteilte. Walker ist seit über 17 Jahren im Management von internationalen Unternehmen tätig, grösstenteils in der Medtech-Industrie.

(rcv/chb/sda)