1. Home
  2. Sesselwechsel
  3. Ex-UBS-Mann übernimmt bei HSBC Schweiz

Sesselwechsel

Ex-UBS-Mann übernimmt bei HSBC Schweiz

Auf diesem Bild noch UBS-Kader, jetzt bei HSBC in neuer Position: Franco Morra. (Bild: Keystone/UBS)

Franco Morra wird neuer Chef der HSBC Private Bank Suisse. Die britische Grossbank betraut den ehemaligen CEO der UBS Schweiz ausserdem mit einem weiteren Posten.

Veröffentlicht am 10.02.2012

Die britische Grossbank HSBC Global Private Banking hat Franco Morra zum Leiter der Region Europa und gleichzeitig zum Chef der HSBC Private Bank Suisse ernannt.

Der frühere CEO der UBS Schweiz ist seit Oktober 2010 bei der HSBC-Gruppe und wird in seiner neuen Rolle an Krishna Patel, Chef von HSBC Global Private Banking, rapportieren. Er übernimmt die Positionen von Alexandre Zeller, der die Bank verlässt, wie HSBC am Freitagabend mitteilte.

(tno/sda)

Anzeige