Livio Piatti (29) wird per 1. November 2011 als PR-Manager Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge die Nachfolge von Donatus Grütter antreten, der den Schweizer VW-Importeur Amag auf eigenen Wunsch verlässt und Medienchef von Mercedes- Benz Schweiz, Schlieren, wird.

Piatti verfügt über einen Master in Publizistikwissenschaft und einen Nebenfachabschluss in Betriebswirtschaftslehre. Sein bisheriger Weg in der Kommunikationsbranche führte ihn von einer der führenden Schweizer PR-Agenturen zur Amag, wo er seit Anfang 2010 die Gruppen-Kommunikation mitgestaltet. In seiner neuen Funktion wird er auch die Stellvertretung des Amag-Mediensprechers Dino Graf wahrnehmen.