Bei Kuoni Schweiz kommt es zu einem Wechsel an der Spitze: Thomas Goosmann übernimmt per sofort die Leitung der Schweizer Einheit des Reiseanbieters. Er folgt auf Leif Vase Larsen, der weiterhin als Konzernleitungsmitglied für die Abteilung Outbound Europe verantwortlich ist.

Goosmann arbeitet seit über 20 Jahren in der Reisebranche und ist seit 2003 für Kuoni tätig, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Im Oktober hatte er die Leitung der Einheit Südeuropa und Benelux-Staaten übernommen.

Ebenfalls per sofort verlässt Marianne Häuptli, Leiterin Sales & Operations, das Unternehmen. Goosmann übernimmt diese Funktion interimistisch.

(vst/laf/sda)