Als CIO wird Kucher dafür verantwortlich sein, die internen Geschäftsprozesse zu optimieren und zu automatisieren und die Peach Property Group so in die Lage zu versetzen, noch effizienter zu wachsen. Kucher war während der letzten acht Jahre massgeblich am Aufbau der Beratungsfirma a-connect in der Schweiz und in den USA beteiligt, so als Chief Financial Officer und Head Corporate Development. Zuvor war er bei McKinsey & Company und der Credit Suisse tätig. Kucher studierte Wirtschaft an der Universität Zürich und der London School of Economics und schloss mit dem Doktortitel ab.

Zudem stösst Albert Halter (Bild rechts) als Head Marketing and Communications zur Peach Property Group. Halter war seit 2006 bei der SWX Group und bei SIX Group Head Corporate Communications und Head External Communications. In früheren Funktionen wirkte er als Manager External Communications für Barry Callebaut und als Head Communications für Swiss Re Asset Management. Halter studierte an der Universität Zürich und promovierte als Dr. Phil I. Er folgt auf Joel Blom, der das Unternehmen seit 2008 begleitet hat und sich neuen Aufgaben stellt.

Chief Construction Officer Rahman Rahmanzadeh hat sich entschieden, das Unternehmen auf Ende September zu verlassen und sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Seine Aufgaben werden in der Schweiz von Bruno Birrer, Chief Operating Officer, übernommen. In Deutschland zeichnen die beiden Geschäftsführer Bernd Hasse und Ralf Vorrinkdafür verantwortlich.