Finanz- und Europachef Dieter Wemmer verlässt den Versicherungskonzern Zurich Financial Services auf Ende Jahr. Wie die Firma am Abend  mitteilte, übt er seine Funktionen bis zur Bekanntgabe einer Nachfolge weiter aus.

Wemmer orientiert sich ausserhalb der Gruppe neu. Konzernchef Martin Senn würdigte das Engagement Wemmers während dessen 25-jähriger Tätigkeit in verschiedenen Positionen.