Er wird die Nachfolge von Andreas Beerli antreten, der Mitte 2009 in den Ruhestand tritt.
Lippe, der über 25 Jahre Rückversicherungserfahrung bei Swiss Re verfügt, wird in seiner neuen Funktion eine erweiterte Palette von Bereichen führen, die Global IT, Group Technical Accounting & Services, Claims & Liability Management, Group Legal, Group Logistics sowie Product Development & Strategy umfasst. Zudem wird bei Swiss Re Brian Gray als neuer Chief Underwriting Officer in die Geschäftsleitung berufen und dem Präsidenten der Geschäftsleitung unterstellt sein. Er leitet gegenwärtig den Unternehmensbereich Property & Specialty Underwriting.
Beerli bleibt bis zu seiner Pensionierung am 30. Juni 2009 weiterhin Mitglied der Geschäftsleitung und wird den CEO bei verschiedenen Projekten unterstützen.

Auch interessant